Im Rahmen der alljährlichen Generalversammlung der Freien Wähler Pfullendorf am 05.05.2017 wurde Thomas Jacob erneut zum Vorsitzenden gewählt. Jacob, der auch Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler im Gemeinderat ist, wurde einstimmig wiedergewählt. Auch bei den übrigen Vorstandsposten kam es zu keinen Änderungen. So ist auch weiterhin Karl Fritz stellvertretender Vorsitzender, Klaus Heusel Kassierer und Eva Hummel als Schriftsführer tätig. Nach zügiger Durchführung der Wahlen und dem Bericht der Kassenprüfer waren die Formalien schnell abgearbeitet.

Sodann übernahm zunächst Jacob das Wort und berichtete aus der Tätigkeit im Gemeinderat und den Ausschüssen. Auch richtete er seinen Blick auf die langsam herannahenden Kommunalwahlen 2019 und die damit auch verbundene Kandidatensuche. Als tagesaktuelles Thema sagte Jacob in Richtung des Ortschaftsrates Denkingen sodann seine Unterstützung im Thema Windkraft zu. Sodann übergab er dem Gastredner des Abends Herrn Bürgermeister Kugler das Wort.

Bürgermeister Kugler skizzierte sodann in einem sehr kurzweiligen Vortrag die im Jahr 2017 anstehenden Entscheidungen des Gemeinderates. So berichtete er über die Überlegungen der Verwaltung und des Gemeinderates zum Thema Schullandschaft, die Sanierung des Dominikanerkloster und dessen Finanzierung und die Fortentwicklung des Pflegeheimes.

Im Anschluss an den Vortrag hatten die anwesenden Mitglieder dann noch die Gelegenheit, mit den ebenfalls anwesenden Ortschafts- und Gemeinderäten der Freien Wähler, aber auch mit dem Bürgermeister, ins Gespräch zu kommen. Die Möglichkeit nutzten dann auch viele und es entspannte sich eine anregenden und informative Diskussion.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Keine Events eingetragen